WEINLAND FRANKREICH

Herzlich willkommen zusammen im Weinland Frankreich. Wir starten die Woche in Bergerac im Département Dordogne und am gleichnamigen Fluß gelegen:

003Bergerac (2)005Bergerac 3007Bergerac

Monbazillac – wer kennt sie nicht, die Weine aus dieser schönen Region Frankreichs? Neben den bekannten Dessertweinen gibt es aus Monbazillac übrigens auch tolle rote, trockene Weine:

009Monbazillac011Monbazillac 041001

Wir können direkt bei einem der Winzer übernachten. Der Heimweg nach Weinprobe und Einkauf verkürzt sich dadurch erfreulicherweise auf wenige Meter:

013Monbazillac 026015Monbazillac 043

Die umstrittene Autobahnmaut des deutschen Verkehrsministers Dobrindt – hier gibt es sie schon lange. Peage nennt sich das in Frankreich. Im Hochsommer entstehen vor den riesigen Mautstationen lange Staus. Mit einem Wohnmobil oder mit Auto und Fahrrädern auf dem Dach muss man höllisch aufpassen: Einige der Spuren sind durch Schranken höhenbeschränkt. Wenn man da durch brettert, war es das mit dem Schlafzimmer in der oberen Etage oder den Fahrrädern auf dem Dach; je nachdem.

Ganz schön teuer ist der Spass übrigens auch: Für rund 40 Kilometer bezahlen wir 14,- Euro. Mit dem Auto ist es günstiger, aber für eine Fahrt von Deutschland an die Atlantikküste ist man auch schnell 100,- € los. Dafür sind die Autobahnen leer und entspanntes Reisen ist garantiert:

016 peage1016a peage2

Schließlich besuchen wir St. Émilion:

017Emilion 004

Der traumhaft schöne Ort besteht aus Restaurants und Weinläden. Hier kann alles mögliche passieren, aber man wird ganz bestimmt weder verdursten noch verhungern:

019Emilion 008021Emilion 009023Emilion 017025Emilion 025027 St. Emilion 029029St. Emilion 030031St. Emilion 044

Wer hofft, dass diese Woche hier mal nichts über Autos kommt, der müßte jetzt mal 2 Bilder überspringen und in Kauf nehmen, etwas zu verpassen.

Wer sich hingegen insgeheim wieder auf die Autos freut, hier sind sie wieder, zwei schöne Exemplare vergangener Tage:

033 A1035 A2

Wer in Saint – Estephe im Medoc kein geeignetes Weingut für seinen Geschmack findet, ist selbst schuld. Hier gibt es reichlich davon und alles, was das Herz begehrt:

037 Medoc 008

Das bekannte Château Lafite Rothschild darf auf dieser Reise natürlich nicht fehlen. Heute sind wir da:

039 Medoc 007041 Medoc 006

Liebe blog – und Weinfreunde: Vielen Dank fürs Reinschauen. Viele Grüße nach Deutschland und Euch allen eine schöne, neue Woche. Wir ziehen weiter, mal sehen, von wo aus wir uns nächsten Sonntag melden. Wir wissen es übrigens schon, denn wir sind schon da.

So viel sei verraten: Es wird spannend und es wird tolle Bilder geben. Herzliche Grüße:

043